Service-Navigation

Referenten Organisatoren

Die Organisatoren von DRIVE-E 2011 stehen in einer Reihe im Foyer des Spreepalais in Berlin und lächeln in die Kamera

Die Organisatoren von DRIVE-E 2011 (v.l.n.r.): Prof. Dr. Lothar Frey vom Fraunhofer IISB, Dr. Christina Hilgers vom VDI Technologiezentrum, das im Auftrag des BMBF die Veranstaltung koordiniert, Dr. Martin M√§rz, der f√ľr das Akademie-Programm verantwortlich zeichnet, Referent Rolf Schumann von ‚ÄěBetter Place‚Äú und Dr. Peter Schroth aus dem zust√§ndigen Referat im BMBF.

Professor Frey steht am Rednerpult und spricht ins Publikum

Prof. Dr. Lothar Frey, Leiter des Fraunhofer-Instituts f√ľr Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB und einer der Initiatoren des DRIVE-E-Programms.

Die Teilnehmer sitzen in einem hellen Besprechungsraum. Dr. Martin M√§rz vom Fraunhofer Institut IISB steht links neben einer Leinwand und spricht ins Publikum. Im Vordergrund steht ein Exponat der Fraunhofer-Gesesllschaft. Es handelt sich um einen Batteriekasten f√ľr den elektrifizierten AUDI TT.

Die Teilnehmer der DRIVE-E-Akademie 2011 lauschen dem Vortrag von Dr. Martin M√§rz zum Thema ‚ÄěLeistungselektronik‚Äú; im Vordergrund ein Batteriekasten f√ľr den Audi TT.

Im Vordergrund steht ein roter Sportwagen. Im Hintergrund stehen man zwei junge Referenten der DRIVE-E-Akademie. Einer erläutert die Präsentation. Es sind Teilnehmer der letzten Akademie.

Kulisse und Ausstellungsst√ľck der Akademie: Der Frecc0, ein Elektrosportwagen, den verschiedene Fraunhofer-Institut gemeinsam entwickelt haben.

Zwei junge Männer stehen gemeinsam am Rednerpult.

Johannes Brodf√ľhrer (links) und Manuel Faust haben sich auf der DRIVE-E-Akademie 2010 kennen gelernt und gemeinsam ein Gesch√§ftsmodell entwickelt, das sie 2011 auf der Akademie in Berlin vorstellten.

Daniel Quinger steht am Rednerpult, spricht ins Publikum und gestikuliert mit der rechten Hand.

Daniel Quinger, Studienpreistr√§ger 2010 und Referent bei der DRIVE-E-Akademie 2011, ist Gr√ľnder der LION Smart GmbH, die sich auf Ingenieurdienstleistungen im Bereich der Batterie f√ľr Elektrofahrzeuge spezialisiert hat.

links im Bild der Referent, rechts von ihm eine Projektion mit dem Schriftzug ‚ÄěFAUN Kirchhoff Gruppe‚Äú, im Vordergrund einge Zuh√∂rer der Akademie von hinten.

Leif B√∂rger von der FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG sprach in Berlin √ľber ‚ÄěAbfallsammelfahrzeuge mit dieselelektrischem Antrieb‚Äú.

nach oben