Service-Navigation

Festveranstaltung

Verleihung der DRIVE-E-Studienpreise 2016

Montag, 13. Juni 2016, 18:00 bis 22:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Altstadtrathaus-Dornse, Altstadtmarkt 7, Braunschweig

18:00 bis 18:35 Uhr
Stehempfang

18:35 bis 18:45 Uhr
Gruppenfoto inklusive Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Honoratioren

18:45 bis 19:00 Uhr
Begrüßung
Annegret Ihbe (Bürgermeisterin der Stadt Braunschweig)
Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen Hesselbach (Präsident der TU Braunschweig)
Dr.-Ing. E.h. Udo-Willi Kögler (Vorstandssprecher des NFF)

19:00 bis 19:05 Uhr
Begrüßung/Überleitung zur Preisverleihung
Prof. Dr. Regine Mallwitz (IMAB, TU Braunschweig / NFF)

19:05 bis 19:15 Uhr
Rede
Hermann Riehl (Leiter Referat 523 Elektronik; Elektromobilität, Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF))

19:15 bis 19:25 Uhr
Rede
Prof. Dr. Georg Rosenfeld (Vorstand für Technologiemarketing und Geschäftsmodelle, Fraunhofer-Gesellschaft)

19:25 bis 19:55 Uhr
Verleihung der DRIVE-E-Studienpreise 2016
Hermann Riehl
Prof. Dr. Georg Rosenfeld
Moderation: Prof. Dr. Regine Mallwitz

19:55 bis 20:00 Uhr
Danksagung und Begrüßung Prof. Dr. Jürgen Leohold
Prof. Dr. Lothar Frey (Leiter Fraunhofer IISB)

20:00 bis 20:30 Uhr
Festvortrag: „Zukunft der Antriebstechnik im Wandel der Mobilität“
Prof. Dr. Jürgen Leohold (Leiter der Konzernforschung, Volkswagen)

20:30 bis 20:40 Uhr
Diskussion
Moderation: Prof. Dr. Lothar Frey

20:40 bis 20:55 Uhr
Einzel- und Gruppenfotos der DRIVE-E-Studienpreisträger 2016

20:40 bis 22:30 Uhr
Get-together bei gemeinsamem Abendessen

nach oben