Service-Navigation

DRIVE-E-Programm

Fragen zum DRIVE-E-Programm

Dürfen sich nur Studierende bei DRIVE-E bewerben?
Die DRIVE-E-Akademie richtet sich ausschließlich an Studentinnen und Studenten. Für den DRIVE-E-Studienpreis können sich sowohl Studierende als auch Absolventinnen und Absolventen mit ihrer Abschlussarbeit bewerben, deren Abschluss nicht länger als 12 Monate zurückliegt.

Gibt es eine Altersbeschränkung?
Nein, Voraussetzung ist lediglich eine Affinität für Elektromobilität, wobei die DRIVE-E-Akademie die Immatrikulation an einer Hochschule voraussetzt. Die Bewerbung um den DRIVE-E-Studienpreis steht zusätzlich auch für alle Hochschulabsolventen offen, deren Studien- / Projekt- bzw. Abschlussarbeit nicht länger als 12 Monate zurückliegt.

Studierende welcher Studiengänge dürfen sich bewerben?
DRIVE-E richtet sich primär an Studierende technischer und naturwissenschaftlicher Fachrichtungen, wie Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Physik, Wirtschaftsingenieurswesen, Antriebstechnik, Fahrzeugbau oder Elektrochemie. Im Grunde ist DRIVE-E jedoch für Studierende aller Studienrichtungen offen. Wichtig für die Teilnahme ist ein Grundwissen und Interesse im Bereich Elektromobilität, um sich gewinnbringend an fachlichen Diskussionen zu beteiligen. Für Studierende eines nicht-technischen Faches sollte es also in ihrem Studium einen konkreten Bezug zur Elektromobilität geben.

Ich interessiere mich sehr für das Thema Elektromobilität, studiere aber kein technisches Fach, sondern beispielsweise Psychologie, Produktdesign oder BWL. Kann ich mich dennoch bewerben?
Was den DRIVE-E-Studienpreis angeht, so steht die Bewerbung Studierenden aller Studienrichtungen offen, die in ihrer Arbeit das Themenfeld der Elektromobilität bearbeitet haben. Was die Akademie angeht, so sollte auf jeden Fall ein technisches Grundwissen im Bereich Elektromobilität bzw. ein Bezug zur Elektromobilität vorhanden sein und sie sind Voraussetzung für die Teilnahme, um sich auch gewinnbringend an fachlichen Diskussionen beteiligen zu können, denn das Programm der Akademie widmet sich eher technischen Fragen, was technisches Wissen voraussetzt.

Wie kann ich mich bewerben?
Für die DRIVE-E-Akademie und den DRIVE-E-Studienpreis gibt es jeweils ein Online-Bewerbungsformular. Hier müssen Angaben zu Person und Studium ausgefüllt und eine Kurzbiografie eingereicht werden.

nach oben