Service-Navigation

Tag 1

Montag, 12. März 2012
Thema: Mobilitätskonzepte der Zukunft
von bis Beschreibung Referenten Institution Inhalte
  13:00 Anreise, Check-In und Willkommens-Imbiss
13:00 13:35 Begrüßung – Konzept und Idee der DRIVE-E-Akademie
  Dr. Peter Schroth Bundesministerium für Bildung und Forschung  
  Prof. Dr. Lothar Frey Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB  
  Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen  
13:35 13:45 Vorstellung des Organisations- und Betreuerteams
13:45 14:30 Vortrag Dr. Martin März Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB „Mobilität von morgen – Herausforderungen, Fakten, Perspektiven, Szenarien“
14:30 14:45 Experten im Dialog: Diskussionscafé
14:45 15:30 Vortrag Prof. Dr.-Ing. Dirk Vallée Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB) der RWTH Aachen „Mobilitätsbedürfnisse und Mobilitätsverhalten der Stadtbewohner von heute und morgen“
15:30 15:45 Experten im Dialog: Diskussionscafé
15:45 16:30 Vortrag Rolf Schumann Better Place „Better Place – next generation mobility“
16:30 16:45 Experten im Dialog: Diskussionscafé
16:45 19:00 Workshops zum Thema „Mobilität 2030“
16:45 17:00 Themenvorstellung und kurze Erläuterung des Ablaufs
17:00 17:40 Themenerarbeitung in Kleingruppen
17:40 19:00 Vorstellung der Ergebnisse inklusive kurzer Vorstellungsrunde der Gruppenmitglieder
19:00 21:00 Gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen
  21:30 Gemeinsames Einchecken im Hotel / Gästehaus

nach oben